Schnaitheimer Straße 15
89520 Heidenheim an der Brenz

Telefon: 07321-44025
Fax: 07321-49821

Email:
Internetseite: www.dr-gerlach-hdh.de

Ärztlicher Ansprechpartner

Dr. med. Kai Gerlach

Dr. med. Kai Gerlach

Internist

Darmspiegelung

Darmkrebsvorsorge rettet Leben!

Jährlich erkranken mehr als 65.000 Menschen an Darmkrebs, fast 27.000 sterben daran. Damit ist Darmkrebs in Deutschland nach wie vor die häufigste Krebstodesursache. Darmkrebs ist jedoch vermeidbar! Deshalb unterstützt unsere Praxis die Aktion Deutschland gegen Darmkrebs, die jährlich in Kooperation mit der Felix Burda Stiftung stattfindet.

Das beste und sicherste Vorsorgeinstrument ist die Darmspiegelung (Koloskopie). Sie ermöglicht nicht nur eine umfassende Diagnose, sondern bietet gleichzeitig Therapiemöglichkeiten, wie zum Beispiel das Abtragen von Polypen (mögliche Vorstufen von Darmkrebs) oder die Entnahme von Gewebeproben. Eine Vorsorgedarmspiegelung darf nur von erfahrenen Ärzten durchgeführt werden, die jährlich mindestens 200 solcher Untersuchungen nachweisen können. Auch in unserer Praxis werden Vorsorge-Darmspiegelungen durchgeführt. Nutzen Sie dieses Angebot und kommen Sie zur Darmspiegelung!

Gesundheitsthemen

Testen Sie Ihr persönliches Darmkrebsrisiko!

In Familien mit “vererbtem” Darmkrebs haben direkte Verwandte der Erkrankten (Eltern, Geschwister und Kinder) ein zum Teil stark erhöhtes Risiko für Darmkrebs und sollten unter Umständen deutlich früher mit der Darmkrebsvorsorge (Darmspiegelung) beginnen. Weiterlesen »